Ingelheim: Carsharing kommt an die Stadt am Rhein

13.09.2017

Stadt Ingelheim kooperiert mit book-n-drive Carsharing

Am Montag den 11.09.2017 war es endlich soweit: Die neuen book-n-drive Carsharing-Station wurden feierlich in Betrieb genommen. Damit bringt book-n-drive erstmals Carsharing an die Rotweinstadt am Rhein.

Das Angebot umfasst insgesamt 7 Fahrzeuge. In Kooperation mit der Stadt Ingelheim wird für eine dreijährige Pilotprojektphase ein Carsharing-Angebot geschaffen, das von Bürgern, Geschäftsleuten und Gästen der Rotweinstadt genutzt werden kann. book-n-drive und die Stadt Ingelheim sehen im Carsharing eine attraktive und nachhaltige Ergänzung des bestehenden ÖPNV und möchten zudem eine Alternative zum eigenen PKW-Besitz bieten. Durch ein Carsharing-Fahrzeug lassen sich mehrere private Autos ersetzen. Daher greift die Stadtverwaltung Ingelheim ebenfalls auf das Carsharing-Angebot zu und kann dadurch die Kosten für ihren eigenen kommunalen Fuhrpark reduzieren.

Die 4 stationsgebundenen Fahrzeuge und 3 flexibel nutzbaren cityFlitzer können an 3 verschiedenen Stationen in der Stadtmitte entliehen werden. In der Tiefgarage "Neuer Markt" unterhalb des Neuen Rathauses stehen 2 Elektrofahrzeuge bereit zur Nutzung. Mit den beiden e-Golf machen book-n-drive und die Stadt Ingelheim die Zukunft der Elektromobilität für jeden in Ingelheim erfahrbar. Eine weitere Station befindet sich im Parkhaus "Neue Mitte". Dort können an der Einfahrt zum oberen Parkdeck 2 stationsgebundene Fahrzeuge entliehen werden. Am Bahnhof stehen 3 Stellplätze unmittelbar neben dem Fahrradparkhaus für cityFlitzer bereit.

Die cityFlitzer können - unabhängig vom Entnahmeort – an den zahlreichen cityFlitzer-Stationen in Mainz, Wiesbaden, Ingelheim, Darmstadt, Dieburg, Frankfurt sowie am Frankfurter Flughafen abgegeben werden. Das Finden und Reservieren der cityFlitzer sowie das Buchen der stationsbasierten Autos ist einfach telefonisch, über die Website www.book-n-drive.de oder eine App möglich.

Ein Extrabonus: Einwegfahrten zwischen Ingelheim und Mainz kosten nur 3 Euro statt der üblichen 6 Euro für Stadt-zu-Stadt Fahrten.

Die Registrierung erfolgt online über www.book-n-drive.de. Im Kundenbüro des Rhein-Nahe-Nahverkehrsverbundes (RNN) am Bahnhof (Bahnhofstraße 2) kann sich jeder Neukunde freischalten lassen und bekommt seine Kundenkarte ausgehändigt. Bis Jahresende gibt es für jeden Neukunden ein Fahrtguthaben von 10 €. Praktisch, denn die Autos stehen gleich in der Nähe.

book-n-drive freut sich, dass das Stationsnetz weiter ausgebaut werden konnte und wünscht allen Ingelheimern viel Spaß beim Erkunden ihrer ersten, eigenen Carsharing-Stationen!

Sie sind an Carsharing interessiert oder haben es bereits ausprobiert? Schreiben Sie eine E-Mail an ingelheim@cityflitzer.org und erzählen Sie von Ihren Erfahrungen.